Heuchelheim - Schnelleres Internet in Heuchelheim

Gießener Allgemeine Zeitung vom 26.07.2018

Heuchelheim (pm). Die ersten 2000 Haushalte können ab dem 1. August in Heuchelheim noch schneller im Netz surfen.

Das maximale Tempo steigt beim Herunterladen auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Damit haben die Nutzer einen Anschluss, der viel Spielraum für digitale Anwendungen bietet: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause.
Die Telekom plant, bis Ende 2019 deutschlandweit nahezu alle Anschlüsse auf die neue, höhere Geschwindigkeit umzustellen. Dafür wird neue Systemtechnik in die grauen Kästen am Straßenrand eingebaut. Diese sorgt für höhere Bandbreiten. Es sind keine Tiefbauarbeiten nötig, die Kosten trägt die Telekom.
»Im Landkreis Gießen sind in der ersten Tranche insgesamt rund 19 000 Haushalte am Start. Für die neuen Internetanschlüsse kann man sich ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel vorregistrieren lassen«, sagt Jutta Hegwein, Regionalmanagerin der Deutschen Telekom.
Die Verfügbarkeit kann im Internet unter www.telekom.de geprüft werden.